Rechtschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung: Arten, Tarife, Stolperfallen

Durch eine Rechtsschutzversicherung kann sich ein Versicherungsnehmer gegen die meisten Kosten absichern, die ihm bei einem Rechtsstreit entstehen. Rechtsschutzversicherungen werden von den meisten deutschen Versicherungen angeboten. Dabei kann ein Versicherungsnehmer zwischen verschiedenen Angeboten wählen oder auch ein Paket buchen, das mehrere Risiken absichert. Zu den einzelnen Rechtsschutzversicherungen ­gehören: ­ der Verkehrs-Rechtsschutz, der Fahrer-Rechtsschutz für den […]



Mietrechtsschutz

Es ist im Kontext von Mietrechtsschutz Versicherungen ganz sicher nicht übertrieben wenn gesagt wird, dass ein übergroßer Teil aller bei Zivilgerichten anhängigen Streitigkeiten solche zwischen Mieter und Vermieter sind. Und die Gründe, weswegen sich die Vertragsparteien zumeist streiten, sind vielfältig genug. Am häufigsten konstatieren die Gerichte Streitigkeiten um die Haus- und Nebenkostenabrechnung, die in nahezu […]



Auxilia Versicherung

„Kompetenz in Sachen Rechtsschutz“ möchte die Auxilia Versicherung ihren Klienten bieten. Auxilia ist Teil der KS Gruppe, zu der auch die KS Versicherungs AG und der KS Kraftfahrer-Schutz e.V. gehören. Letzterer konnte im Jahr 2010 seinen 75 jährigen Geburtstag feiern. Ursprünglich als Automobilclub gegründet, entwickelte sich im Lauf der Zeit zu einer nach eigener Aussage […]



Rechtsschutz für Heilberufe

Bei dem Rechtsschutz für Heilberufe denkt man natürlich zuerst an ärztliche Kunstfehler im OP, jedoch kommt diese Versicherung auch für andere Heilberufe infrage wie Hebammen, Psycho-, Ergo- und Physiotherapeuten, Tierärzte und Apotheker, Krankenpfleger, medizinische Fachangestellte und weitere verwandte Gruppen. Daneben versichert sie nicht nur gegen Regressansprüche aufgrund von Fehlern in der Berufsausübung, sondern gegen weitere […]



Advocard: „Anwalts Liebling“

Jeder kennt den Slogan „Advocard – Anwalts Liebling“. Es handelt sich dabei um eine Rechtsschutzversicherung im Scheckkartenformat. Sie kann für Privatleute und für Firmen abgeschlossen werden. Der Versicherte erhält nach Abschluss einer Rechtsschutzversicherung bei der Advocard eine Rechtsschutzkarte zugesandt, die laut Aussage von der Versicherung nur dem Rechtsanwalt als Kostenzusage vorgelegt werden muss. Diese Karte […]